0

23 mal Eintritt Frei in Düsseldorf

UPDATE: 01.2019 – Ab jetzt Sonntags Eintritt Frei in diesen 7 Museen für das ganze Jahr!

Filmmuseum | Adresse: Schulstraße 4 | Museum Webseite
Goethe-Museum | Adresse: Jacobistraße 2 | Museum Webseite
Schifffahrt-Museum | Adresse: Burgplatz 30 | Museum Webseite
Stadtmuseum | Adresse: Berger Allee 2 |  Museum Webseite
Heinrich-Heine-Institut | Adresse: Bilker Straße 12-14 | Museum Webseite
Hetjens – Deutsches Keramikmuseum | Adresse: Schulstraße 4 | Museum Webseite
Theatermuseum | Adresse: Jägerhofstraße 1 | Museum Webseite

Außerdem bieten einige andere Museen, wie die Kunsthalle Düsseldorf und KIT – Kunst im Tunnel freien Eintritt an besonderen Tagen & Zeiten. Siehe unten für mehr Info.

Hier sind unsere Tipps für 23 mal Eintritt Frei in Düsseldorf – viel Spaß!

Parks & Gardens

Vielleicht kennst Du schon die beliebten Grünflächen in Düsseldorf, wie die Wiesen am Rheinufer und den Volksgarten. Aber es gibt noch viele weitere schöne Parks. Hier sind unsere Insidertipps, um im Grünen zu entspannen:

1. Japanischer Garten – Nordpark
Streife durch den friedlichen Japanischen Garten im Nordpark und bestaune die japanische Tradition der Gartenkunst, Steinlaternen und den schönen Wasserfall. Einfach wundervoll.

Japanese Garden Düsseldorf - Eintritt frei in Düsseldorf

2. Botanischer Garten
Entdecke 5.000 Pflanzenarten auf acht Hektar aus unterschiedlichen Klimazonen und Kontintenten. Das bekannte und zentral gelegene Kuppelgewächshaus beherbergt exotische Pflanzen aus Asien, Kalifornien, Chile, Südafrika, Australien und Neuseeland. Es gibt sogar eine kleine Insel im Botanischen Garten der Heinrich-Heine-Universität.

Botanical Garden Dusseldorf

Botanischer Garten Düsseldorf

3. Rheingärtchen
Besuch diesen hübschen Park im Stadtteil Pempelfort, denn es ist eine von den kleinsten denkmalgeschützten Anlagen Düsseldorfs. Es gibt Sitzgelegenheiten und viele bunte Blumen. Und nur einen Katzensprung entfernt ist der Biergarten an der Rheinterrasse mit toller Aussicht und Museum Kunstpalast.

4. Rheinpark Golzheim
Hier findest Du riesige, grüne Wiesen direkt am Rhein – einfach perfekt für Dein nächstes Picknick im Freien unter blauem Himmel. Lust auf ein Workout? Dann kannst Du die Wege entlang des Rheins zum Joggen oder Radfahren nutzen. Gegen Abend kannst Du Dich auf die Mauer setzen und hast einen tolle Aussicht auf einen schönen Sonnenuntergang, während Schiffe auf dem Rhein vorbeistreifen.

5. Schlossgarten / Park Benrath
Der schöne Schlossgarten und Park am Schloss Benrath ist wirklich einen Besuch wert. Hier ist ein Plan der Parkanlage.

6. Labyrinth & Irisgarten
Unser Geheimtipp im Südpark, der größte Park mit 70 Hektar, ist das Heckenlabyrinth und der Irisgarten, wo Du auf flachen Steinen über einen kleinen Teich laufen kannst.

7. Kaiserpfalz
Entdeckt die Ruinen von Kaiser Friedrich Barbarossa’s ehemaliger Burg, direkt am Rhein. Danach kannst Du die historischen Gassen in Kaiserswerth erkunden, wie Kaiserswerther Markt & An St. Swidbert und den Tag am Rhein ausklingen lassen.

8. Rheinstrand
Strand in Düsseldorf? Ja, es gibt wirklich einen kleinen Strand direkt am Rhein in der Nähe des Medienhafen. Es ist kein offizieller Stadtpark, aber ein toller Ort barfuß im Sand zu laufen und Sonnenschein zu tanken, mit toller Aussicht auf Düsseldorf. Wichtig: Schwimmen ist verboten, klickt diesen diesen Link für mehr Info.

Düsseldorf am Rhein

Events

9. Stadtklang
Liebst du auch live Musik? Wir sind größe Fans von Stadtklang, denn hier werden kleine live Konzerte in coolen Bars und Restaurants in und um Düsseldorf präsentiert. Die Veranstalter veröffentlichen die nächsten Events immer auf ihrer Webseite und Facebookseite.

10. Street Food Thursday
Ausgezeichnete lokale und regionale Food Trucks präsentieren am ersten Donnerstag im Monat eine leckere Auswahl an Streetfood. Es findet im Stahlwerk/Treibgut statt, ein cooler und dennoch entspannter Veranstaltungsort. Der Eintritt für diese Veranstaltung ist frei.

11. Besuch einen Markt
In Düsseldorf findest Du zahlreiche und besondere Märkte. Auf dem schönen und historischen Carlsplatz Markt findest Du eine Auswahl an leckeren, frischen Speisen und einzigartigen Produkten. 

Es gibt tolle Trödel- und Antik- und Bauernmärkte in der ganzen Stadt. Schau Dir mal diese praktische Liste von Düsseldorf Tourismus an – eine gute Übersicht der Märkte in Düsseldorf.

Museums & Exhibits

Einige Museen in Düsseldorf bieten freien Eintritt in der letzten Öffnungsstunde (außer Montag). Bitte schau auf den jeweiligen Webseiten für aktuelle Öffnungszeiten.

12. Filmmuseum
Eines unserer Lieblingsmuseums in Düsseldorf. Für alle Filmfans ein Muss, hier kannst Du auf Entdeckungsreise gehen und viele interaktive Ausstellungen entdecken. Hier möchtest hier bestimmt gerne länger als eine Stunde bleiben, also plane bald deine nächsten Besuch.

13. Heinrich Heine Institut
Lerne mehr über den bekanntesten Düsseldorfer im Heinrich Heine Institut, gelegen im wunderschönen und historischen Stadtteil Carlstadt. Hier gibt es viele kleine Gassen mit attraktiven Bauwerken, schönen Läden und dem Wochenmarkt auf dem Carlplatz.

14. Stadtmuseum
Erfahre mehr über die Geschichte Düsseldorfs im beliebten Stadtmuseum zentral gelegen und nur Gehminuten von der Rheinuferpromenade entfernt.

15. Schifffahrtsmuseum
Der Schloss­turm am Rhein­ufer ist der ein­zig er­hal­te­ne Teil des Stadt­schlosses, und heute eins der äl­tes­ten Binnen­schiff­fahrts­mu­seen Deut­schlands. Hier kannst Du mehr über die Öko­lo­gie des Rheins, Schiff­bau­ge­schich­te, und über Han­del und Rei­sen auf dem Fluss lernen.

16. KPMG-Kunstabende

K21 Ständehaus Düsseldorf

Die kostenlosen Kunstabende im K20 and K21 bieten eine Reihe abwechslungsreicher Events mit Themenführungen und einem Gallery Talk auf Englisch. Die Architektur des Museums ist schon alleine einen Besuch wert, aber diese seltenen Kunstabende machen es besonders einzigartig.

Jeden ersten Mittwoch im Monat von 18:00-22:00, K20 & K21 Museum

17. KIT- Kunst im Tunnel
Unterirdisch kannst Du hier junge Kunst im Tunnel bestaunen, direkt unter der Düsseldorfer Rheinuferpromenade. Die Ausstellungen sind jeden zweiten Sonntag im Monat gratis. Der Familientag lädt euch von 11 bis 18 Uhr ins KIT ein. Nach Deinem Besuch kannst Du im KIT Café entspannen und den wunderschönem Rheinblick genießen. Die Terrassenplätze direkt am Rhein sind bei Sonnenschein auch sehr beliebt.

18. Kunsthalle / Kunstverein
Eine moderne Ausstellungshalle mit interessanten Kunstprojekten von bekannten und jungen Talenten. Eintritt frei gibt es jeden zweiten Sonntag im Monat oder am letzten Donnerstag im Monat von 18 – 20 Uhr.

Natur Pur

19. Wildpark
Im Wildpark kannst Du an frischer Luft viele Tiere entdecken, wie Füchse, Rehe, Wildschweine und viele mehr. Perfekt für Familien und Aktive, denn der Grafenberger Wald ist direkt nebenan mit vielen Wanderwegen (#20). Tipp: Um das Damwild und die Wildschweine nah zu erleben, ist Füttern in Maßen mit Rohkost erlaubt (Möhren, Kohlrabi, Kartoffeln, Äpfel, Birnen, Eicheln und Kastanien).

Fox at Wildpark Düsseldorf - Eintritt frei in Düsseldorf

20. Streichelzoo im Südpark
Gute Laune für Groß und Klein bringen die Ziegen, Schafe, Esel und viele mehr in diesem schönen Streichelzoo im Südpark. Direkt neben dem Café Südpark.

Im Freien Trainieren? 

Du willst endlich wieder aktiv seid, aber auch das warme Wetter genießen? Hier sind tolle Orte, um im Freien fit zu werden:

21. Grafenberger Wald
Dieser Wald hat viele Höhen, perfekt fürs Beintraining und es gibt viele Outdoor Workout Stationen. Am Ende kannst Du dich auch belohnen, steigt hinauf zur Schönen Aussicht für eine tolle Sicht auf Düsseldorf mit neuer Perspektive.

22. Freizeitpark Ulenbergstraße
Hier findet jeder etwas: Volleyball & Beach Volleyball, Basketball, Boule, Fußball, Handball, Tischtennis, Trimmgeräte, Bike & Skatepark, Spielplätze, Grillplätze und vieles mehr. Bitte bring dein eigenes Equipment.

23. Freizeitpark Niederheider Wäldchen
Ein toller Freizeitpark mitten im Wald gelegen: Hier findest Du ganz kostenfrei eine Kletterwand, Seilbahn, Beach Volleyball, Tischtennis, Badminton und mehr. Tipp: Gegen Pfand (Personalausweis) kannst Du Spielgeräte wie Tischtennisschläger und -bälle, Badminton, Fuß-, Volley-, Basketbälle, Boccia, Seile, Stelzen, Würfel kostenlos ausleihen.

Info: Bevor Du deinen Trip planst, schaue kurz bei der jeweiligen Webseite nach aktuellen Informationen und Öffnungszeiten.

Dich könnte auch interessieren:
DÜSSELDORF TOP VERANSTALTUNGEN Januar 2019
Freizeit-Tipps für diesen Winter in Düsseldorf

Teile jetzt die guten Neuigkeiten mit deinen Freunden 🙂

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.