0

21 Tipps für den Frühling in Düsseldorf

Deutsche Version (English Version here)

Hallo Frühling! Endlich ist es Zeit, wieder etwas frische Luft zu schnappen – ohne dicke Winterjacke. Wir freuen uns besonders auf Märkten unter freiem Himmel einzukaufen, Sport zu treiben oder im Park zu picknicken.

Wir haben einige unserer beliebtesten Frühlings-Aktivitäten in und um Düsseldorf zusammengestellt, und hoffen, dass sie dich inspirieren, etwas Neues und Interessantes in den kommenden Monaten zu erleben.

1. Besuche einen Bauernmarkt

Wenn du frische Produkte aus der Region genießen möchtest, kannst du das auch mitten in Düsseldorf. Märkte wie der Markt am Carlsplatz und die Rheinischen Bauernmärkte (4 Standorte in Düsseldorf) bieten eine große Auswahl an Obst, Gemüse und tollen lokalen Produkten. Und das Einkaufen hier ist in der Regel auch für die Umwelt besser, da die meisten Lebensmittel nicht über weite Strecken transportiert werden müssen.

2. Entdecke schöne Frühlingsblumen

Es gibt viele Parks in Düsseldorf, aber einige unserer Favoriten, um tolle Frühlingsblumen zu sehen, sind Rheingärtchen, der japanische Garten im EKŌ-Haus und Nordpark. Entdecke jetzt alle 10 Orte mit schönen Frühlingsblumen in Düsseldorf.

Outdoor-Sport und Fitness

Wenn das Wetter endlich wärmer und der graue Himmel dem Sonnenschein weicht (das hoffen wir jedenfalls!), gibt es viele Sport- und Fitnessmöglichkeiten im Freien, die dich auf Trab halten:

3. Sport im Park

Die Stadt Düsseldorf bietet ein kostenloses Gruppenübungsprogramm namens Sport im Park an, das im Rheinpark Bilk stattfindet. Die angekündigten Termine sind wie folgt:

28. März, 18:30-19:30 Uhr
4., 11., 18. & 25. April, 18:30-19:30 Uhr

4. Mit dem Rad unterwegs…

Düsseldorf verfügt über ein ausgedehntes Fahrradnetz mit einer Vielzahl interessanter Routen. Eine dieser Routen führt dich entlang des Rheins über die Rheinkniebrücke in Richtung Oberkassel. Anschließend kannst du eine Pause im Rheinpark machen, um eine herrliche Aussicht auf die Stadt zu genießen. Weitere Radwege findest du auf dieser praktischen Karte, die dir einen Überblick über das gesamte Netzwerk gibt.

5. …oder geh eine Runde spazieren

Grafenbergerwald & Wildpark Düsseldorf

Aussicht auf Düsseldorf vom Grafenberger Wald

Der Grafenberger Wald ist ideal zum Wandern und um frische Luft zu schnappen. Dies ist auch einer der besten Orte für einen Panoramablick auf die Stadt. Wenn du Lust auf ein Training im Freien hast, findest du an verschiedenen Stellen entlang des Pfads eine Parcour-Ausrüstung.

6. Freizeitpark Ulenbergstraße

Hier findet jeder etwas: Volleyball & Beach Volleyball, Basketball, Boule, Fußball, Handball, Tischtennis, Trimmgeräte, Bike & Skatepark, Spielplätze, Grillplätze und vieles mehr. Bitte bring dein eigenes Equipment mit.

7. Freizeitpark Niederheider Wäldchen

Ein toller Freizeitpark mitten im Wald gelegen: Hier findest Du ganz kostenfrei eine Kletterwand, Seilbahn, Beach Volleyball, Tischtennis, Badminton und mehr. Tipp: Gegen Pfand (Personalausweis) kannst du Spielgeräte wie Tischtennisschläger und -bälle, Badminton, Fuß-, Volley-, Basketbälle, Boccia, Seile, Stelzen, Würfel kostenlos ausleihen.

Erlebe Top Veranstaltungen

Viele beliebte Veranstaltungen kommen jedes Frühjahr nach Düsseldorf zurück. Hier einige Highlights, die du nicht verpassen solltest:

8. FISCHMARKT DÜSSELDORF

Direkt am Rhein gelegen, findest du auf Düsseldorfs beliebtem Fischmarkt über 90 Händler mit einer großen Auswahl an Speisen, Getränken, Handwerk und Live-Musik.

Wann: 17. Mär. | 07. Apr. | 02. Jun. | 30. Jun. | 11. Aug. | 15. Sep. | 06. Oct. | 03. Nov.
Wo: Tonhallenufer

9. WINE & TASTE FESTIVAL

Liebst du guten Wein? Dann besuche das Wine & Taste Festival – hier hast du die Chance, in entspannter Atmosphäre rund 200 Weine zu verkosten. Und das Tolle ist, dass du deine Lieblingsweine direkt vor Ort günstig von Winzern & Weinhändlern bestellen kannst. Mit Lounge-Musik vom DJ und Street Food Trucks.

Wann: 29. – 30. März
Wo: Boui Boui Bilk, Düsseldorf

10. NACHT DER MUSEEN

Foto: Filmmuseum Düsseldorf

Auch in diesem Jahr laden dich wieder bei Nacht der Museen viele Museen und Galerien ein. Erlebe in der ganzen Stadt Live-Bands, Djs, Performances und Führungen. Shuttle-Busse werden zur Verfügung gestellt und sind im Ticketpreis enthalten. Hier sind unsere 10 Highlights für die Düsseldorf Nacht der Museen.

Wann: 6. April
Wo: Stadtweit

11. STREET FOOD FESTIVAL

Hier geht’s auf kulinarische Entdeckungsreise – beim Street Food Festival kannst du internationale Speisen probieren. Du findest Food-Trucks mit köstlichen Essen aus der ganzen Welt.

Wann: 11.-12. Mai
Wo: Schwanenhöfe, Düsseldorf

12. JAPAN TAG

Diese beliebte jährliche Veranstaltung bietet immer ein abwechslungsreiches Programm. Im letzten Jahr gab es Kampfsportvorführungen, japanische Musik und Anime-Wettbewerbe. Das große Finale ist ein spektakuläres Feuerwerk über dem Rhein. Das Programm zur Veranstaltung findest du hier.

Wann: 25. Mai
Wo: Mehrere Locations

13. DÜSSELDORF LITERATURTAGE & BÜCHERBUMMEL

Bei dieser stadtweiten Veranstaltung dreht sich alles um Literatur: Es gibt tausende von Büchern auf dem Bücherbummel auf der Königsallee, tolle Lesungen und vieles mehr.

Wann: 6.-10. Juni (Bücherbummel) & 3.-16. Juni (Literaturtage)
Wo: Veschiedene Locations

14. Düsseldorf Panthers Football

Wenn du noch keine Gelegenheit hattest, ein American Football-Spiel live zu erleben, hast du jetzt die Chance. Die Düsseldorfer Panther sind eine der ältesten Mannschaften ihrer Art in Deutschland. Schau dir den ganzen Spielplan für die Saison 2019 an.

15. Go Golfing

Egal, ob du ein erfahrener Golfer bist oder es einfach ausprobieren möchten, in Düsseldorf findest du einen Platz. GSV Golf liegt am Rhein und bietet preiswerte Schnupperkurse mit einem Golftrainer, Leihschläger und Bälle. Außerdem gibt es eine Driving Range.

16. Mini Golfing

Minigolf-Erlebnis in Düsseldorf: Besuch das City Minigolf Düsseldorf, am Unterbacher See oder  ActionZone Schwarzlicht Minigolf, der sich ideal für Regentage eignet.

17. Reiten in Düsseldorf

Reiten ist eine einzigartige Erfahrung, die es dir ermöglicht, diesen faszinierenden Tieren nah zu sein. Die Reitanlage Bergerhof ist eine wunderschöne Anlage, die Reitstunden für alle Altersklassen anbietet. In den Schulferien finden Lehrgänge für Kinder statt.

18. Segel setzen

Liebst du es, auf dem Wasser zu sein? Der Bootsverleih am Unterbacher See beginnt am 6. April und die Segelschule wird am 29. April eröffnet.

19. Pflück deine eigenen Erdbeeren …

Ab Mai kannst du im Erdbeerhof Dahmen, der nur eine kurze Autofahrt von Düsseldorf entfernt ist, frische Erdbeeren selber pflücken. Das macht Spass.

20. …und sogar deine eigenen Tulpen!

Gut Clarenhof

Photo: Gut Clarenhof

Auf Gut Clarenhof in der Nähe von Düsseldorf kannst du ab jetzt für ein paar Wochen deine eigenen Tulpen auswählen. Und am 25. und 26. Mai findet hier das Hoffest 2019 statt, ein familienfreundliches Fest mit Planwagenfahrten, Live Musik, Streichelzoo, Hüpfburgen, Foodtrucks und mehr.

21. Plane eine Ausflug

Essen KettwigEs gibt viele großartige Tagesausflüge von Düsseldorf aus, egal ob du ein ein historisches Städtchen oder eine lebendige Universitätsstadt besuchen möchtest, wie zum Beispiel Essen-Kettwig (im Bild) und Münster. Schau dir unsere Liste mit 5 tollen Tagesausflüge von Düsseldorf an.

Mehr Erleben

Es gibt immer viel Neues in Düsseldorf, von Restaurants über Shops bis zu Erlebnissen.
Weisst du noch nicht, was du Sonntags in Düsseldorf unternehmen sollst? Wir haben einige Ideen für Dich.

Jetzt mit einem Freund teilen: