0

Mit eddy auf Tour durch Düsseldorf

Anzeige

Hast Du auch schon die coolen grünen eddys in Düsseldorf gesehen? Wir waren mit dem neuen E-Roller in Düsseldorf unterwegs und hatten richtig viel Spaß.

eddy E-Rollersharing

Wer genau ist eddy?

Ganz neu in Düsseldorf eingetroffen: eddy ist das neue E-Roller-Sharing-Konzept von Stadtwerke Düsseldorf und dem Berliner Startup „emmy“. Jetzt kannst du dir auch in Düsseldorf ganz unkompliziert einen E-Roller ausleihen. Egal ob du ihn für 5 Minuten oder 24 Stunden brauchst, der E-Roller ist eine super coole Alternative zum Fahrrad, Auto oder der Bahn.

Und sie sind richtig flink und sparen Zeit, denn du musst nach keinem Parkplatz suchen. Noch dazu sind die Roller umweltfreundlich, da sie mit Öko-Strom fahren und keine Emissionen ausstoßen.

eddy E-Rollersharing

Wie ist es so mit eddy zu fahren?

Also es macht wirklich Spaß mit dem E-Roller zu fahren!

Ich wollte schon immer mit einem Roller fahren, habe es aber irgendwie nie geschafft. Und so war es dieses Wochenende mein erstes Mal, und auch meine erste Erfahrung mit elektrischen Fahrzeugen.

Und am schönsten fand ich das Gefühl so frei zu sein und durch die kleinen schönen Gassen zu fahren. Man fühlt sich irgendwie näher mit der Umgebung verbunden…und dir weht ständig ein frischer Wind ins Gesicht.

Du kannst so Düsseldorf auf ganz neue Weise entdecken und auch mal in unbekannte Straßen und Stadtteile fahren.

Wo sind wir mit eddy hingefahren?

Zuerst sind wir Richtung Hafen gefahren, hier lieben wir die Nähe zum Rhein und die Architektur. Außerdem siehst du auf unserer Tour durch Düsseldorf die grünen Wiesen in Golzheim, unseren Spaziergang durch Hofgarten und einige unserer Lieblingsstadtteile, wie Unterbilk, Flingern, Pempelfort, Derendorf und Oberkassel.

eddy E-RollersharingIn diesen Nachbarschaften kannst du einzigartige Shops, Cafés & Restaurants entdecken. Und es ist immer ein Park in der Nähe, um im Grünen zu entspannen oder einen Spaziergang an frischer Luft zu machen.

eddy E-Rollersharing

Selbst einen E-Roller Ausleihen:

Und schau auch mal auf unserer Facebook Seite, da hast du die Chance 120 Freiminuten zu gewinnen.

Das Ausleihen ist wirklich einfach und unkompliziert: Erstmal meldest Du dich hier an, was nicht länger als 5 Minuten dauern sollte. Dann lädst du dir die eddy-App aufs Handy, und schon kannst du dir deinen E-Roller auf der Karte aussuchen (Und die Namen sind auch cool, wie Knut oder Joe).

Sobald du bei deinem E-Roller bist, kannst du ihn per Handy-App starten und wieder abmelden. Wie genau die einzelnen Schritte Funktionen, kannst du hier super gut lesen. Zwei Helme (und dabei liegende Hygienehauben) befinden sich in der Helmbox, die du auch bevor du losfährst mit der App öffnest. Dann hörst du ein leises Klicken und drückst auf den roten Knopf um die Box zu öffnen.

Insgesamt gibt es 100 E-Roller im zentralen Stadtgebiet zum Ausleihen: Im Norden bis Golzheim, im Osten bis Flingern Nord, im Süden bis Unterbilk und im Westen bis Oberkassel. Jetzt kannst du auch mit einem E-Roller Düsseldorf entdecken.

Viel Spaß mit eddy durch Düsseldorf!

Mehr Info zu eddy, wie und wo du dir eine E-Roller ausleihen kannst: eddy-sharing

In freundlicher Kooperation mit Stadtwerke Düsseldorf.